Tantra Schnuppern in Stuttgart-Feuerbach

Möchtest Du mehr über Tantra erfahren?

 



Über das Schnuppern

An einem Schnupperabend erfährst Du, was Tantra ist, wo die Ursprünge liegen und worum es in unseren Angeboten geht. Schnupperabende bieten wir nach Bedarf an.

Du kannst auch bei Schuppervormittag (im Rahmen des tantrischen Samstages) erste Erfahrungen sammeln, wie es sich anfühlt Dir selbst und anderen Menschen ohne Klischees und in Offenheit zu begegnen. Wenn Dir gefällt, was Du erlebst besteht je nach Teilnehmeranzahl auch die Möglichkeit, den ganzen Samstag zu geniessen!

Spielerische Begegnungs- und Berührungsübungen lassen dich sanft und mühelos eintauchen in die „Welt des Tantra“.

Hier findest Du Maritas Vortrag Tantra – Ursprung und Entwicklung vom ersten Schnupperabend.

 

Neugierde und Fragen sind erwünscht.

 

Teilnehmerstimmen

"Der letzte Samstag hat mir so gut gefallen, daß ich mich gleich für den nächsten anmelde." (J. G., Stuttgart)

"Was für ein wunderschöner Tag das war. Ich fühle mich beschenkt und zehre immer noch davon! Ich melde mich auch gerne gleich zum Termin im April an!" (R. W., Leonberg)

"Der vergangene Samstag war wunderschön und tiefgreifend, ich zehre immer noch davon!" (A.S., Stuttgart)"Eine meiner besten Entscheidungen endlich ein Tantra-Seminar zu machen. Ich bin Anfängerin und kam auch mit den entsprechenden Gefühlen in das Seminar. Was mich wohl erwartet, was für Menschen treffe ich dort, und wie sind die Seminarleiter unterwegs. Leicht zweifelnd, ob es wohl das richtige für mich ist, medete ich mich an. Ich wurde reich beschenkt mit allem. Für mich eine außerordentlich achtsame und wertschätzende Atmosphäre. Eigene Grenzen konnte ich kennenlernen, nichts musste, aber alles durfte sein. Es wurde eine so schöne, warme, herzöffnende Atmosphäre geschaffen, dass ich wohl genährt durch das wunderbar angeleitete Geben und Nehmen nach Hause ging. Herzlichen Dank euch dreien nochmals. Und ich bin auf jeden Fall wieder dabei."(S.M, Tübingen)

"Als alter Hase kann ich wirklich beurteilen, was alles zum Gelingen des Tantrischen Samstags beigetragen hat:
1. das kompetente und sich wunderbar ergänzende Team (besonders möchte ich dessen Präsenz hervorheben)
2. der wunderschöne, klare und trotz angesagtem Dauerregen sonnendurchflutete Raum
3. die vielen gruppen- und vertrauenbildenden Übungen und Angebote
4. die ausnahmslos neugierigen, mutigen, authentischen Frauen und Männer
5. die durchdachte und funktionierende Tagesstruktur und Organisation
6. die Wahl des Themas "Grenzerfahrung und -erweiterung"
7. die stets passende Auswahl von Musik und Gesangsmöglichkeiten
Auf der fiktiven Bewertungsskala von 0-100 erreicht der gestrige Tag eine 98. Und nicht deshalb, weil ich ih mir noch gelungener vorstellen könnte, sonder weil es bei 100 Punkten keine Möglichkeit der Steigerung mehr gäbe und das Team keinen Ergeiz mehr haben müsste.
Nach der Verehrungsmassage habe ich jedenfalls erstmals ausschließlich strahlende Gesichter gesehen und einen von allen gefühlten heiligen Raum erleben dürfen.
Danke, danke, danke...und bis zum Februar." (A.L, Tübingen)

"Vielen lieben Dank für den schönen Tag gestern! Ihr macht das so unglaublich gut und seit einfach ein super Team ... Macht bitte genau so weiter!" (M. W., Schwäbisch Hall)

"Liebes Tantra-Team, ich will Euch auf diesem Weg nochmal von Herzen für den tantrischen Tag und die mich dabei berührenden Erfahrungen danken!" (F. H., Stuttgart)

"Ich wollte Euch noch Feedback geben, wie dieser außerordentliche Tag gestern bei mir nachgewirkt hat. Es gab auch heute nochmal Tränen bei mir. Als Einsteiger hatte ich sinnliche Begegnungen erwartet und davon gab es auch reichlich. Es gab aber noch viel mehr. Es gab Heilung für meinen Kindheits-Schmerz. Dieser Schmerz wurde diesmal von etwas Schönem getriggert, es waren sozusagen Freudentränen und die sind so viel heilsamer. Ja, ich fühle mich heute angenommen, geliebt und angekommen im Leben. Das ist sehr viel mehr als ich mir erhofft hatte. Wow, die Kraft des Tantra, ich verneige mich tief und ziehe meinen Hut." (W. H., Stuttgart)

"Vielen Dank nochmal für den schönen Tag, der bei mir immer noch nachwirkt!" (F. H., Stuttgart)

"Der tantrische Samstag vor zwei Wochen in Feuerbach war inspirierend, erfüllend und die Eindrücke wirken noch nach! Nochmals herzlichen Dank!" (H.H., Stuttgart)

"Mir hat der Tantra-Samstag im September sehr gut gefallen. Wir sollten uns alle viel öfter gegenseitig Komplimente machen und Anerkennung schenken :-) ... konnte noch lange zehren von den liebevollen Worten, sie zu empfangen und auszusprechen. Wirklich eine Begegnung auf Seelenebene.  

Den "Wunsch-Tempel" als Abschlussübung fand ich super! Für mich waren die Kombinationen von Dreier- und Vierergruppen sehr schön, interessant und abwechslungsreich. Sie boten eine große Palette an wunderbaren Erfahrungen." (A.S., Neuhausen) 

 

Mehr über den Tantra Samstag in Stuttgart-Feuerbach 


Anmeldungen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Infotelefon

07151/1734734 oder 0157/77379033 (Marita - Organisation)

 

 

Kosten

30 € 

 

Ort

Stuttgart-Feuerbach (Adresse wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

 

Termine 2018 

Für alle Interessierten, die einfach mal in die Welt des Tantra "hineinschnuppern" möchten, gibt es die Möglichkeit am Tantrischen Samstag, den 10. Februar 2018 vormittags von 10-13 Uhr dabei zu sein. Wenn es Dir gefällt und noch ausreichend Plätze zur Verfügung stehen, kannst Du auch den ganzen Tag mit uns verbringen (Aufpreis 85€). 

 

 

Wir freuen uns auf Dich …. Dein „Stuggi-Team“ 

Klaus, Suniya und Marita